FANDOM


Hier bitte nur Diskussionen zur eigentlichen Hauptseite, alles andere bitte im Forum.

Textübersetzung Bearbeiten

Ich hab' den Text im Wesentlichen "1:1" von der englischen Verison übersetzt, die Arbeit geht insofern erst los. Insbesondere die Themenliste ist noch ausgesprochen wenig lokalisiert... --Kawazu 07:05, 11. Jul 2006 (UTC)

Danke, eine tolle Hilfe. Das mit den Themen wird sich (fast) ganz von alleine ergeben, keine Sorge :-) --rieke 03:10, 12. Jul 2006 (UTC)

Kategorien Bearbeiten

Folgende Vorschläge zu den Kategorien:

  • Eine neue Kategorie Europa. (Oder EU?) Unter Internationales, vielleicht.
  • "Wirtschaft" umbenennen in "Ökonomie" oder "Ökonomie und Wirtschaft". Würde den (bisherigen) Kategorien besser gerecht werden.
  • Linksausrichtung der Tabelle für bessere Übersichtlichkeit.

--Flufo 20:24, 18. Jul 2006 (UTC)

Tabelle ist jetzt linksbündig. Das mit den Kategorien ist (wie vieles andere auch) sicher noch nicht ausgereift, aber so ist das in jungen Projekten. Sei einfach mutig und ergänze oder ändere etwas. Noch gibt es hier auch keine starren Formen, da kann jeder mit ein bisschen Kreativität große Weichen stellen :-) --rieke 22:01, 19. Jul 2006 (UTC)

Kategorien Bearbeiten

Alternativer Vorschlag

Nur 3 Hauptgruppen - International, Europäische Union, Deutschland

Dann je 2 Gruppen Aktuelle Kampagnen und Abgeschlossene Kampagnen ( ;-) immer an die zukunft denken ).

Beispiel :

Auswahl : Deutschland > Aktuelle Kampagnen

Existierende Kampagne auswählen und mitmachen...

oder :

Neue Kampagne eröffnen: z.B. Steuerrecht vereinfachen


Begründungen :

1. Bei der bisherigen Gliederung wird es in vielen Fällen schwer werden, bestimmte Themen zu finden, da es zum einen Überschneidungen einer Kampagne in mehrere Kategorien geben kann.

Beispiel : Grundsicherung passt in Sozialhilfe - Hartz IV - Krankenversicherung - Gleichstellung und bei weiterem Ausbau sicher in noch mehr Kategorien. Wo soll soll nun eine Kampagne zur Grundsicherung hin ???

Dies würde dazu führen, daß es zu extrem vielen Kategorien kommt und das ganze sehr unübersichtlich wird. Weiterhin wäre es sehr wahrscheinlich, daß es plötzlich mehrere gleichartige Kampagnen geben wird, die unter verschiedenen Kategorien gestartet werden

Dadurch dürfte es nach einiger Laufzeit selbst den Administratoren schwerfallen, den Überblick zu behalten.

2. Schon von der Struktur her wäre sofort klar, das es hier um Kampagnen geht. Es würde von vorneherein vermieden, daß reine Informationsartikel (eigentlich alle bisherigen) entstehen.

Alle Informationen (vorwiegend durch Links) und die Diskussionen sollten immer innerhalb der Kampagne eingebracht werden. Dazu sollten im Musterformular noch Info/Weblinks als Standard eingefügt werden.

Sollten irgendwann wirklich hunderte von Kampagnen angelgt sein, wäre eine einfache alphabetische Untergliederung sicher kein großes Problem.

NPbdV 10:32, 8. Aug 2006 (UTC)

strukturwandel Bearbeiten

hi das sind gute ideen! ich finde auch wir sollten die struktur etwas ändern, da ich glaube das würde neuen besuchern mehr möglichkeiten geben die seite richtig zu verstehen. wir sollten es in zwei bereiche, zb auf der startseite einteilen. einmal den kampagnenbereich wie oben beschrieben und dann aber auch noch einen kleineren Infobereich, wo wir dann evtl hilfreiche artikel zu stichworten in einzelnen kampagnen definieren können bzw. die bisherigen sehr informativen darein verschieben. =)

meinungen?

ciao --Timoslav 11:41, 8. Aug 2006 (UTC)

Hallo Timoslav,

an einen Info Bereich habe ich auch gedacht, allerdings dann nur Informationen, die direkt das Kampagnen-Wiki betreffen.

Die "bisherigen sehr informativen" halte ich eigentlich für völlig verfehlt, die finden sich viel ausführlicher in Wikipedia und sind keinerlei Kampagnen zuzuordnen. Das würde nur dazu führen, dauernd zwischen Kampagnen und Informationen hin- und herzuspringen und da den jeweiligen Zusammenhang zu suchen.

Ich denke, die sind noch viel zu sehr aus dem Wikipedia Gedanken heraus entstanden.

Sachbezogene Informationen sowie die Diskussion gehören zu der jeweiligen Kampagne. Damit braucht keiner wild herumsuchen, sondern hat alles an einem zentralen Punkt. Wir sollten uns wirklich nur auf Kampagnen festlegen.

Ich glaube, wenn wir diesen Weg einschlagen, werden wir auf wesentlich mehr Interessenten zum mitmachen stoßen, als bisher.

NPbdV 15:01, 8. Aug 2006 (UTC)


Hi NPbdV
ja vielleicht hast du recht. du meinst also wenn eine kampagne anläuft und dort in der beschreibung bestimmte :begriffe aufkommen, diese dann in der infoecke zu erklären? so fände ichs gut. ansonsten sollten wir wohl wirklich :auf kampagnen beschränken, aber solange keine gestartet ist, was bieten wir den besuchern?
lg --Timoslav 08:25, 9. Aug 2006 (UTC)


Hi Timoslav

Ganz einfach - genau das, was sie hier erwarten !

Die Struktur umbauen - und endlich mal ne erste Idee für eine Kampagne einstellen.

Ich denke, dann werden es auch ganz schnell mehr Kampagnen werden.

NPbdV 11:11, 9. Aug 2006 (UTC)

Linkes Menu - Navigation Bearbeiten

Den Menupunkt "Kampagnen" in "Start" - "Hauptseite" oder ähnliches umbenennen. Einen weiteren Menupunkt "Kampagnen" hinzufügen, der dann auch tatsächlich zu Kampagnen führt.

Diese eigentlich einzige wichtige Kategorie, um dem Namen und Sinn des Wiki gerecht zu werden, gibt es bisher eigenartiger Weise noch gar nicht !

NPbdV 11:31, 9. Aug 2006 (UTC)

Siehe Forum:1. Kampagne und (für Admins) MediaWiki:Sidebar. --rieke 07:47, 11. Aug 2006 (UTC)

Änderungen der HauptseiteBearbeiten

Die hinzugefügten Staaten - Österreich .... habe ich wieder entfernt !

Die würden je nach EU Zugehörigkeit entweder nach EU oder International gehören.

Weiterhin würde ich nicht wieder tausend leere Links erstellen.

Erst wenn wenn sich Eine der Grundkategorien so weit füllt, daß es unübersichtlich wird, würde ich eine weitere Unterteilung machen wollen.

Schaut doch erstmal ne Weile an, wie sich das so wie es jetzt ist entwickelt. --NPbdV 07:26, 11. Aug 2006 (UTC)

Hmm, dieses Projekt ist ja ein deutschsprachiges, kein auf Deutschland begrenztes. Die D-A-CH-Länder (Deutschland, Österreich, Schweiz) sollten da schon gleich vertreten sein, oder? Aber gut, lassen wir es erstmal dabei … --rieke 07:45, 11. Aug 2006 (UTC)
Die sind doch, wie auch jedes andere Land, schon vertreten siehe Kampagnen !
Es ist kein Land ausgeschlossen ! --NPbdV 08:19, 11. Aug 2006 (UTC)

Menu "Andere Sprachen" Bearbeiten

Vielleicht sollten wir überlegen, den Menutext abzuändern, da momentan der Eindruck entsteht, hier zu Übersetzungen des deutschen Wikia zu kommen, was nicht der Fall ist. Vielleicht in "Andere Länder" oder ähnlich. --NPbdV 08:49, 26. Aug. 2007 (UTC)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki