FANDOM


Argumente in Stichpunkten

  • ...?
  • ...?
  • ...?

Meinungen

--DrAsd 16:15, 31. Okt 2006 (UTC) Lösungsansätze für politische Fragen Es wäre ein Traum, wenn kampagnen.wikia eine Plattform werden könnte, um Lösungsansätze für Deutschland zu suchen, zu beschreiben, zu diskutieren und über "Abstimmungsverfahren" auf Mehrheitsfähigkeit zu prüfen.

--Krause An der Verwirklichung dieses Traumes arbeiten wir. Der letzte Stand ist, dass wir eine neue Verfassung ausarbeiten und diese am 23. Mai 2008 - dem 59sten Jahrestag des Inkrafttretens des Grundgesetzes (GG) - dem Bundespräsidenten zur Verfügung stellen. Details findet man hier: Verfassungswerkstatt


Die technischen Rahmenbedingen müßten dann aber verbessert werden

1. Verhinderung von Vandalismus Es ist zu befürchten, das Andersdenkende versuchen, eine sachliche Diskussion zu stören. Technisch müßte es gehen: - ein Hauptgremium, daß Artikel "prüft" und den

 Standort der Einarbeitung bestimmt

- Co-Autoren - mit eingeschränkten Rechten

 die aber Zusammenfassung schreiben und Ordnungen
 verändern dürfen

- Teilnehmer, die an jedes Thema "Bemerkungen" anhängen,

 jedoch nicht direkt alles bearbeiten dürfen.

--Krause Wir arbeiten mit einem "gestaffelten System": 1. Z.B. bei XING kann jeder mitdiskutieren. 2. Im Querdenkerforum kann man auf Empfehlung mitschreiben bzw. wenn man anderweitig durch konstruktive Beiträge "aufgefallen" ist. 3. Für das Schreiben in der Verfassungswerkstatt sind mindestens drei Bürgen oder ein "Vordenker-Status" erforderlich.


2. Abstimmfunktionen Bei jeder Alternativlösung politischer Fragen, müßte eine "Abstimmfunktion" hinterlegbar sein. So kann jede Idee bewertet werden und der Schreiber erkennt eine Resonanz.

--Krause Ja, soetwas brauchen wir. Hat jemand eine Idee dazu?


3. Struktur Für die Phasen, Ideensammlung, Diskussionen, Pro/Kontra, Zusammenfassungen, Abstimmungen muß eine gefällige Ordnung gesucht und gefunden werden.

--Krause Wir geben uns große Mühe. ;-)


Ansonsten: viel Erfolg für alle "Querdenker"

--Krause Danke.


Weiter mit: 4. Kontra

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki